Return drücken zum Suchen

Aktuelles / Projekte / 2017

the think, 2017

22.10.

Skulpturale Performance, Karachi Biennale, NJV School building, Pakistan, 22. Okt. – 5. Nov. 2017, in Zusammenarbeit mit Patric Catani  

 Aus dem knurren der Milchstraße fällt ein Meteorit auf die Erde. Ein Bruchstück aus einem Unbekannten Raum in dem wir ratlos Stochern kracht in den städtischen Raum von Karachi. Es ist die Ankunft von etwas Fremden aus einer Ortlosigkeit, Körperlosigkeit und Unparteilichkeit. Aus einem Raum in dem keine Meinung herrscht und der unsere Vorstellungskraft überschreitet. Einem Nichts, das uns alle unterschiedslos zu Fremden macht.

 

Performer: Erum Bashir und Shahjahan Narejo

Musik und Sound: Patric Catani

Dieses Projekt wurde ermöglicht durch Goethe Institut, IFA , Senatsverwaltung Berlin und  Vasl Residency

unserer besonderer Dank geht an Stefan Winkler and Huma Tassawar